U20 weiblich auswärts in Flacht zur Meisterschaft

Erstellt: von

UNGESCHLAGENER MEISTER der U 20 weiblich Saison 2014/2015 !!!!

Am 17.01.15 besiegelten wir in Flacht unsere phänomenale Saison mit der UNGESCHLAGENEN MEISTERSCHAFT! Das erste Spiel gegen den Gastgeber TSV Flach entschieden wir mit 25:16 und 25:22 für uns und auch in zweiten Spiel gegen TSV Grafenau glänzten wir mit einem Sieg von 25:22 und 25:20. Damit sind wir UNGESCHLAGENER MEISTER!!!! Wir bedanken uns zutiefst bei unseren famosen Trainern Jürgen und Alex Ocker und Willma Kiegler, die diese UNGESCHLAGENE MEISTERSCHAFT überhaupt erst möglich gemacht haben! UNGESCHLAGENE MEISTER sind: Gülşah, Greta, Cindy, Jaqueline, Kristin, Alessa, Katja, Svenja, Saskia, Melanie, Vanessa, Jana, Yvonne und Helin.

Ein Dankeschön an die Eltern, die uns immer zu den Spielen gefahren und angefeuert haben.
Herzlichen Dank an das Sportgeschäft Intersport Krauss Renningen für die Beteiligung an den Warmmachtrikots.

 

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.

Renninger SC 2          VfL Oberjettingen       0:3 (24:26 17:25 19:25)

Renninger SC 2          TSG Balingen             3:2 (16:25 20:25 25:23 27:25 16:14)

Unser „Mittelalter“ ließ uns dieses Heimspiel im Stich.

TV Altdorf - Renninger SC 2              3:0 (25:21 25:7 25:13)

Diesen Samstag führte uns der Spielplan nach Altdorf zu alten Bekannten, denn der Gegner spielt seit ca. 30 Jahren in unveränderter Aufstellung Volleyball.