U20 weiblich auswärts in Flacht zur Meisterschaft

Erstellt: von

UNGESCHLAGENER MEISTER der U 20 weiblich Saison 2014/2015 !!!!

Am 17.01.15 besiegelten wir in Flacht unsere phänomenale Saison mit der UNGESCHLAGENEN MEISTERSCHAFT! Das erste Spiel gegen den Gastgeber TSV Flach entschieden wir mit 25:16 und 25:22 für uns und auch in zweiten Spiel gegen TSV Grafenau glänzten wir mit einem Sieg von 25:22 und 25:20. Damit sind wir UNGESCHLAGENER MEISTER!!!! Wir bedanken uns zutiefst bei unseren famosen Trainern Jürgen und Alex Ocker und Willma Kiegler, die diese UNGESCHLAGENE MEISTERSCHAFT überhaupt erst möglich gemacht haben! UNGESCHLAGENE MEISTER sind: Gülşah, Greta, Cindy, Jaqueline, Kristin, Alessa, Katja, Svenja, Saskia, Melanie, Vanessa, Jana, Yvonne und Helin.

Ein Dankeschön an die Eltern, die uns immer zu den Spielen gefahren und angefeuert haben.
Herzlichen Dank an das Sportgeschäft Intersport Krauss Renningen für die Beteiligung an den Warmmachtrikots.

 

Zurück

Berichte Volleyball

TV Rottenburg 5 - Renninger SC 1:3 (16:25 25:20 19:25 20:25)

Zu einer absolut unchristlich angesetzten Hallenöffnungszeit von 9 Uhr an einem Sonntagmorgen begann das letzte Spiel des Jahres der Herren.

Im ersten Spiel gegen Betra konnte man nach Satzrückstand den zweiten Satz gewinnen.

Renninger SC  - SG TSV Schafhausen / VC Mönsheim         3:0 (25-11; 25-23; 25-20)
Renninger SC  - TSV Ofterdingen                                            3:0 (25-18; 25-21; 25-20)

Am 13.11.2022 sollte am Rankbach wieder Volleyball gespielt werden.

Renninger SC H1 vs. SG TV Beffendorf 2 / VC Hardt                     3-0 (25-18; 25-21; 25-10)

Bei schönstem Wetter trafen sich die Herren 1 pünktlich um 11:45 Uhr um zum weitesten Auswärtsspiel aufzubrechen.

Renninger SC D2 vs. VfL Sindelfingen 2                  3-1 (25-18; 25-16; 18-25; 25-22)

Bei bestem Wetter fanden sich alle Spieler pünktlich um 13 Uhr in der Sporthalle Stadtmitte in Sindelfingen ein.