U17w in Sindelfingen

Erstellt: von

Unseren ersten Spieltag der U 17 bestritten wir in Sindelfingen. Im ersten Spiel gegen Ergenzingen waren wir noch nicht richtig bereit und verloren somit den ersten Satz mit 15:25. Doch im zweiten Satz fingen wir an richtig zu spielen und gewannen dann mit 25:18. Dann musste ein dritter Entscheidungssatz gespielt werden. Bei uns lagen am Anfang die Nerven blank, doch dann gewannen wir den Satz klar mit 15:9.
Das zweite Spiel hatten wir gegen den TSV Schöneich 1. Leider waren dies uns mit ihrer schellen Spielart überlegen und wir verloren die beiden Sätze mit 10:25 und 8:25. Drittes Spiel , neues Glück dachten wir und besiegten die Mannschaft des GSV Maichingen im erste Satz mit 25:11. Den zweiten Satz gewannen wir mit viel Mühe mit einem 25:22. Im letzten Spiel gegen VC Mönsheim mussten wir noch einmal alle Kräfte zusammen nehmen aber wir verloren leider mit 15:25 und 19:25.
Danke an die Fam. Kailbach fürs fahren.
Es spielten : Antonia, Rebekka, Joelle und Nike

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2          VC Mönsheim 2         0:3 (19:25 16:25 24:26)

Renninger SC 2          VfL Sindelfingen 3      0:3 (13:25 22:25 21:25)

Endlich geht die neue Saison los und es gibt ab sofort auch wieder Infos vom Volleyball in den Stadtnachrichten.

Die Sonne lachte, alle Mannschaften waren pünktlich und die Eltern hatten die Bewirtung
perfekt organisiert. Es war also angerichtet.

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.