U17 midi weiblich| Letzter Spieltag

Erstellt: von

Das erfolgreiche Sextett mit dem stolzen Trainer Jürgen

Der letzte Spieltag unserer Saison fand in Bickelsberg statt. Gleich zu Beginn hatten wir das erste Spiel gegen den TSV Gärtringen. Nach einer unkonzentrierten Anfangsphase drehten wir erst richtig auf und gewannen so den Satz mit 25:9. Im zweiten Satz nahmen wir nun den Gegner nichtmehr ernst genug und die Konzentration ließ nach. Dennoch reichte es am Ende für uns und wir gewannen den Satz mit 25:17. Nun starteten wir mit viel Energie und Spaß in das letzte Spiel für diese Saison. Unser Gegner, der SV Rötenberg  hatte von Beginn an Startschwierigkeiten, sodass wir leichtes Spiel hatten und den ersten Satz mit 25:9 gewannen. Auch im zweiten Satz dominierten wir das Spiel und so gewannen wir auch diesen Satz mit 25:9. Am Ende können wir auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken, die wir mit dem ersten Platz in unserer Spielrunde beendeten.

Es spielten: Antonia, Rahel, Bekky, Lisa und Nike

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2          VC Mönsheim 2         0:3 (19:25 16:25 24:26)

Renninger SC 2          VfL Sindelfingen 3      0:3 (13:25 22:25 21:25)

Endlich geht die neue Saison los und es gibt ab sofort auch wieder Infos vom Volleyball in den Stadtnachrichten.

Die Sonne lachte, alle Mannschaften waren pünktlich und die Eltern hatten die Bewirtung
perfekt organisiert. Es war also angerichtet.

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.