U15 midi | Dritter Spieltag

Erstellt: von

Erste wohlverdiente Siege in Waldenbuch

Der erste Spieltag der Platzierungsrunde führte uns, bei mal wieder schönstem Wetter, nach Waldenbuch. Schokolade gab's leider keine, zu neunt angereist, hochmotiviert und mit den wohl kreativsten Anfeuerungsrufen in der Halle, war die Stimmung trotzdem überragend. Das erste Spiel  gegen Betra verloren wir knapp, vielleicht auch, weil einige Spieler mit der Zeitumstellung ein paar „technische Probleme“ hatten.  Auch im zweiten Spiel gegen Wannweil lief es erst nicht rund. Zu viele Aufschlagfehler führten zum nächsten Satzverlust. Im zweiten Satz wurden die Fehler abgestellt und wir gewannen endlich wohlverdient unseren allerersten Satz deutlich mit 25:13. Völlig euphorisch wurde das Spiel im Tie-Break mit 15:8 gewonnen, und das sollte noch nicht der letzte Sieg des Spieltags sein. Im nächsten Spiel gegen Flacht war leider von der klassen Leistung nicht mehr viel zu sehen, wir verloren das Spiel klar mit 0:2. Dafür gab es im letzten Spiel gegen Waldenbuch noch einmal einen echten, hochspannenden 3-Satz Krimi, den wir mit bester Stimmung, auf und neben dem Feld, für uns entscheiden konnten. Danke an alle Fahrer, Fans und an Co-Trainer Sven, der für Leon mit dabei war. Am 30.April steht der letzte Spieltag, bei uns zu Hause an. Wer weiß, vielleicht gibt es da ja endlich Sahnecracker für alle…

Es spielten: Sophie, Lena, Feli, Alisa, Niklas, Kai, Florian, Michael

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.

Renninger SC 2          VfL Oberjettingen       0:3 (24:26 17:25 19:25)

Renninger SC 2          TSG Balingen             3:2 (16:25 20:25 25:23 27:25 16:14)

Unser „Mittelalter“ ließ uns dieses Heimspiel im Stich.

TV Altdorf - Renninger SC 2              3:0 (25:21 25:7 25:13)

Diesen Samstag führte uns der Spielplan nach Altdorf zu alten Bekannten, denn der Gegner spielt seit ca. 30 Jahren in unveränderter Aufstellung Volleyball.