U 15 weiblich|Dritter Spieltag

Erstellt: von

Fast zwei Siege am dritten Spieltag der weiblichen U 15 midi

Am Sonntag den 07.04. hatten wir, die weibl. U 15, den Spieltag in Oberjettingen. Wieder starteten wir mit dem Bus des Autohauses Ford Epple mit fünf voll motivierten Spielerinnen nach Oberjettingen. 

Im ersten Spiel mussten wir gleich wieder gegen den VfL Sindelfingen spielen. Nach einem guten Anfang machten wir wieder zu viele Fehler und haben somit das Spiel verloren.  Gegen den nächsten Gegner Oberjettingen 1 hatten wir noch nie gespielt und wir legten gleich gut los. Der erste Satz ging an uns, aber Oberjettingen 1 wehrte sich im zweiter Satz und somit ging der Satz an Oberjettingen 1. Nun kam der 3. Satz, in dem es um den Sieg ging. Wir hatten 3 Satzbälle mussten uns aber am Schluss geschlagen geben (schade). Nach einer kurzen Pause als Schiedsgericht kam wieder ein neuer Gegner, diesmal Herrenberg 3. Wir starteten super, gewannen den ersten Satz und wieder verloren wir den zweiten Satz. Dann kam der Entscheidungssatz. Dieses Mal wollten wir das Spiel aber gewinnen. Doch das bisschen Glück fehlte für den Spielgewinn. Fazit: Gut gespielt, gekämpft und Spaß beim Spiel gehabt. Der nächste Spieltag ist am Sonntag den 05.05. und wir freuen uns schon drauf. Danke an Fam. Jaiser die den Bus wieder arrangiert hat und an die Zuschauer.

Es spielten: Lena, Marie, Lara, Fabienne und Angelika.

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2          VC Mönsheim 2         0:3 (19:25 16:25 24:26)

Renninger SC 2          VfL Sindelfingen 3      0:3 (13:25 22:25 21:25)

Endlich geht die neue Saison los und es gibt ab sofort auch wieder Infos vom Volleyball in den Stadtnachrichten.

Die Sonne lachte, alle Mannschaften waren pünktlich und die Eltern hatten die Bewirtung
perfekt organisiert. Es war also angerichtet.

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.