Sommerferienprogramm der RSC Volleyballabteilung

Erstellt: von

Bericht des Sommerferienprogramms der RSC Volleyballabteilung.

Wie jedes Jahr kurz vor dem Ende der Schulferien hat die Volleyballabteilung des RSC am Samstag den 10.09. zum Sommerferienprogramm in der Rankbachhalle eingeladen.
Nach einer kurzen Begrüßung starteten wir um 10 Uhr mit dem gemeinsamen Aufwärmen.

Sommerferienprogramm der RSC Volleyballabteilung

Danach wurden die Kinder in verschieden Altersgruppen aufgeteilt.
An 6 Stationen lernten sie dann die verschiedenen Volleyballtechniken (Prischen, Baggern, Angriff Schlag, Aufschlag, Fußtechnik und die Handtechnik beim Aufschlag) kennen.
Nach einer kurzen Mittagspause wurden die erlernten Techniken in der Spielform umgesetzt.
Am Ende des Ferienprogrammes bekam jeder Teilnehmer noch eine Teilnehmer- urkunde überreicht.
Den Betreuern hat es mit den Kindern viel Spaß gemacht.
Danke an alle Helfer.

Trainingszeiten für Anfänger: Montags von 17:15 Uhr bis 18:30 Uhr
in der Rankbachhalle Hallenteil 3
Ansprechpartner: Jens Kailbach 07159 / 933563
Jürgen Ocker 07159 / 7484

Trainingszeit Malmsheim Dienstag von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
in der Schulturnhalle Malmsheim
Ansprechpartner: Lukas Schneller Mobil: 0157 / 88054549

Zurück

Berichte Volleyball

TV Rottenburg 5 - Renninger SC 1:3 (16:25 25:20 19:25 20:25)

Zu einer absolut unchristlich angesetzten Hallenöffnungszeit von 9 Uhr an einem Sonntagmorgen begann das letzte Spiel des Jahres der Herren.

Im ersten Spiel gegen Betra konnte man nach Satzrückstand den zweiten Satz gewinnen.

Renninger SC  - SG TSV Schafhausen / VC Mönsheim         3:0 (25-11; 25-23; 25-20)
Renninger SC  - TSV Ofterdingen                                            3:0 (25-18; 25-21; 25-20)

Am 13.11.2022 sollte am Rankbach wieder Volleyball gespielt werden.

Renninger SC H1 vs. SG TV Beffendorf 2 / VC Hardt                     3-0 (25-18; 25-21; 25-10)

Bei schönstem Wetter trafen sich die Herren 1 pünktlich um 11:45 Uhr um zum weitesten Auswärtsspiel aufzubrechen.

Renninger SC D2 vs. VfL Sindelfingen 2                  3-1 (25-18; 25-16; 18-25; 25-22)

Bei bestem Wetter fanden sich alle Spieler pünktlich um 13 Uhr in der Sporthalle Stadtmitte in Sindelfingen ein.