Herren 2 - Erstes Spiel mit runderneuertem Team

Erstellt: von Peter Hahlgans

TuS Ergenzingen -     Renninger SC 2         3:1 (25:17 25:27 25:13 25:20)

Unser erstes Spiel ohne fünf Spieler von letztem Jahr und mit zwei neuen Spielern führte uns zu den alten Hasen von Ergenzingen/Rottenburg. Die beiden Neuen sollten sich die ersten beiden Sätze die Laufwege anschauen und dann noch selbst ins Spiel eingreifen. Wir brauchten etwas um ins Spiel zu finden, schlugen uns mit immerhin 17 erzielten Punkten wacker. Im zweiten Satz lief es dann richtig gut, aber die teilweise deutliche Führung hätten wir fast noch abgegeben. Der gewonnene Satz garantierte uns einen zusätzlichen vierten Satz, so dass Robin seine Chance bekam. Er startete furios, konnte dieses Niveau nicht halten, so dass im vierten Satz Daniel seinen Einsatz hatte. Hier hemmte ein zu kleines Trikot einen noch erfolgreicheren Einstieg. Bei tollem Wetter waren wir über unsere Leistung selbst erstaunt und freuen uns auf die weitere Saison.

Es spielten: Daniel, Felix, Fridi, Kai, Markus, Michel, Peter, Robin, Simon

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC  - VC Nagold  2-1 (25-22; 21-25; 15-13)

Renninger SC - TSV Gärtringen  2-1 (23-25; 25-15; 15-5)

Am letzten Sonntag, dem 25. Oktober 2020 hatte die weibliche U20 ihren dritten und letzten Vorrunden-Spieltag.

Renninger SC – TSV Schönaich 2-0 (25-19; 25-3)

Renninger SC – VfL Oberjettingen 2-0 (25-18; 25-15)

Am vergangenen Sonntag den 11.10.2020 fuhr die weibliche U20 nach Jettingen zu ihrem zweiten Spieltag.

Mit den Erfahrungen vom vergangenen ersten Spieltag starteten wir zu neunt motiviert in Schönaich gegen den SG Schönaich/Waldenbuch.

TuS Ergenzingen -     Renninger SC 2         3:1 (25:17 25:27 25:13 25:20)

Unser erstes Spiel ohne fünf Spieler von letztem Jahr und mit zwei neuen Spielern führte uns zu den alten Hasen von Ergenzingen/Rottenburg.

Nach dem etwas unglücklichen Abstieg aus der Bezirksliga West in der vergangenen Saison 2019/20, ist das neue Ziel für die Herren 1 des Renninger SC für die kommende Saison in der A-Klasse 1 West klar.