Herren | Heimserie gerissen

Erstellt: von

Heimserie gerissen

Renninger SC - SG TSV Kleinsachsenheim/VC Freudental 3:1  (25:23 27:25 22:25 25:21)

Renninger SC - SG Kornwestheim/Freiberg 0:3  (13:25 24:26 18:25)

-13, 5, 5, 13 waren die Kennzahlen des Spieltages. Die Anfahrt fand bei minus 13 Grad Celsius statt. Unsere Heimserie hielt 5 Spiele und es wurden 5 Liter Kaffee getrunken. Unser Punktekonto zeigt nun 13 Punkte auf der Habenseite. Wegen des schönen Berichts unserer Rose von den Damen 2 halten wir unseren Bericht diesmal kurz. Es war bei sehr kaltem Wetter ein heißer Spieltag und wieder prima Werbung für unseren tollen Sport.

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2          VC Mönsheim 2         0:3 (19:25 16:25 24:26)

Renninger SC 2          VfL Sindelfingen 3      0:3 (13:25 22:25 21:25)

Endlich geht die neue Saison los und es gibt ab sofort auch wieder Infos vom Volleyball in den Stadtnachrichten.

Die Sonne lachte, alle Mannschaften waren pünktlich und die Eltern hatten die Bewirtung
perfekt organisiert. Es war also angerichtet.

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.