Damen2 auswärts am 18.01. in Flacht

Erstellt: von

An unserem Auswärtsspieltag in Flacht sind wir mit wenig Erwartung angereist. Außerdem hatten wir im Vorfeld Probleme eine Mannschaft zusammenzustellen und sind somit nur mit 6 Spielerinnen angetreten. Umso überraschender war es, dass wir den ersten Satz nach einem harten Kampf mit 29:27 gewinnen konnten. Mit voller Motivation starteten wir in den zweiten Satz und lagen langezeit vorne mussten aber zum Schluss den Satz leider mit 23:25 an die Gegner abgeben. Durch den verloren Satz ließen wir uns zum Glück nicht entmutigen und konnten auch den dritten Satz (25:20) und den vierten Satz (25:16) für uns entscheiden.

Wir haben uns sehr über diesen 3:1 Sieg riesig gefreut.

Rose, Ann-Kathrin, Vanessa, Tayla, Rahel, Frederike und an der Linie Lisa und Jürgen

Zurück

Berichte Volleyball

Die Sonne lachte, alle Mannschaften waren pünktlich und die Eltern hatten die Bewirtung
perfekt organisiert. Es war also angerichtet.

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.

Renninger SC 2          VfL Oberjettingen       0:3 (24:26 17:25 19:25)

Renninger SC 2          TSG Balingen             3:2 (16:25 20:25 25:23 27:25 16:14)

Unser „Mittelalter“ ließ uns dieses Heimspiel im Stich.