Damen 2 auswärts gegen Calw 2

Erstellt: von

Spiel am 12.01.14 in Calw

Letzten Sonntag fuhren wir an den Rand des Schwarzwaldes nach Calw um einmal wieder einen Sieg einzufahren.
Das erste Spiel mussten wir als Schiedsgericht leiten. Die Mädels aus Calw hatten erst die zweite Mannschaft aus Mönsheim als Gegner und es sah aus, dass es ein 5-Satz-Spiel werden könnte. Auf beiden Seiten wurde fleißig gepunktet und keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzen. Lange Rede kurzer Sinn! Es wurde tatsächlich ein 3:2 mit dem glücklicheren Ende für die Calwerinnen. Die waren jetzt natürlich gut drauf und wollten - auch dank ihrer lautstark anfeuernden Zuschauer - einen zweiten Sieg herausschlagen.
Da hatten sie aber nicht mit uns erfahrenen und manchmal auch mit viel Auge und Übersicht agierenden Damen gerechnet. Wir konnten von Beginn an sehr konsequent und zielgerichtet auf einen Satzgewinn hinarbeiten und auch die gute Stimmung und der Spaß auf dem Feld war nicht zu übersehen und machte sich bemerkbar.
Es kam wie es kommen musste und wir holten den Satz mit 25:16. Jetzt galt es nachzulegen und nicht, wie schon so oft, im zweiten Satz nachzulassen. Wir schafften es tatsächlich, diesen Satz noch besser (25:12) zu gewinnen. Hatte der erste Satz noch 21 Minuten gedauert, so konnten wir den zweiten bereits in 18 Minuten klarmachen.
Die Zuschauer und Fans der Calwer Mädels gaben alles, allein wir ließen uns dadurch überhaupt nicht beeindrucken und legten im dritten Satz los als gäbe es kein Morgen. Ein ums andere Mal konnten wir mit druckvoll vorgetragenen Angriffen nach guter Annahme und super Zuspiel den Ball im gegnerischen Feld unterbringen. Nach ebenfalls 18 Minuten konnten wir den dritten Satz dann standesgemäß mit 25:10 heimholen.
Alles in allem war es ein gelungener Sonntag und wir fuhren gutgelaunt zurück.
Heute spielten: Tine Wörner, Kerstin Trog, Andrea Keith, Lisa Hahlgans, Willma Kiegler, Renni Ohngemach und Rose Schwarz
Als nächstes werden wir am 26.01.14 in der Schulturnhalle in Malmsheim auflaufen und die Damen aus Holzgerlingen 2 und Mönsheim 2 zu Besuch haben. Über Zuschauer freuen wir uns immer. Wie gewohnt werden wir Kaffee und Kuchen anbieten. Das erste Spiel gegen Holzgerlingen 2 beginnt um 10.30 Uhr.
Hier noch ein Mannschaftsfoto mit unseren tollen neuen Trikots, welche uns unser Sponsor Thomas Eisenhardt von der Metzgerei Eisenhardt in Malmsheim zukommen ließ. Nochmals lieben Dank dafür.

 

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2          VC Mönsheim 2         0:3 (19:25 16:25 24:26)

Renninger SC 2          VfL Sindelfingen 3      0:3 (13:25 22:25 21:25)

Endlich geht die neue Saison los und es gibt ab sofort auch wieder Infos vom Volleyball in den Stadtnachrichten.

Die Sonne lachte, alle Mannschaften waren pünktlich und die Eltern hatten die Bewirtung
perfekt organisiert. Es war also angerichtet.

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.