Damen 1 Pokalknaller gegen Calw

Erstellt: von

Pokalknaller gegen Bezirksligist

Renninger SC - TSV Calw 3:1 (25:21 19:25 25:16 25:23)

Am vergangenen Montag empfingen die Damen 1 des RSC den eine Spielklasse höher spielenden TSV Calw in der Rankbachhalle. Schnell wurde klar, dass wir an diesem Abend nicht nur als Punktelieferant dienen würden. Vor den Augen zahlreicher Zuschauer entwickelte sich ein spannender erster Satz, in dem sich beide Mannschaften packende Ballwechsel lieferten. Da die Renningerinnen keinen Ball verloren gaben, stand es am Ende 25:21 für uns. Offenbar hatte uns die Mannschaft aus Calw unterschätzt und ging im zweiten Satz deutlich druckvoller zu Werke. So ging dieser Satz erwartungsgemäß mit 19:25 an die Gäste. Sollte das die Wende gewesen sein und wir am Ende erwartungsgemäß gegen die höherklassige Mannschaft verlieren? Mit der Satzniederlage im Hinterkopf entwickelten die Renningerinnen einen enormen Siegeswillen und spielten im furiosen dritten Satz die Damen aus Calw mit 25:16 deutlich an die Wand. Jetzt hieß es, klaren Kopf zu bewahren und nicht übermütig oder allzu siegesgewiss zu werden, denn Calw würde uns den Sieg mit Sicherheit nicht kampflos überlassen. Im vierten Satz gelang es uns dann durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, die taktischen Vorgaben des Trainers konkret umzusetzen und so das Spiel zu kontrollieren. Wuchtige Angriffe aus einer kompakten Abwehr heraus brachten uns dem Sieg immer näher. Ein solider Vier- Punktevorsprungschmolz am Ende noch auf zwei Punkte zusammen, dennoch ging auch der vierte Satz verdient an uns. Spiel , Satz und Sieg für den RSC, der sich damit für die nächste Runde im Bezirkspokal qualifiziert hat. Aber scheinbar verlieren wir in dieser Saison immer den zweiten Satz!?

Zurück

Berichte Volleyball

Renninger SC 2 - SG TSV Schönaich/TSV Waldenbuch  3 – 0  (25-12; 25-22; 25-16)

Prime Time 20:15 Uhr und es war angerichtet...

Renninger SC 1 - TSV Ofterdingen   3 – 1   (25-17; 21-25; 25-13; 25-11)


Es war schon sehr früh am Sonntagmorgen.

Renninger SC 2 - Volleyball Akademie Stuttgart 6   3 – 0 (25-23; 25-10; 25-23)


Nachdem die Damen 1 am Sonntagvormittag bereits mit zwei Siegen in Malmsheim vorgelegt hatten, wollten wir uns nicht lumpen lassen und waren bis in die Haarspitzen motiviert.

Renninger SC 2          VfL Oberjettingen       0:3 (24:26 17:25 19:25)

Renninger SC 2          TSG Balingen             3:2 (16:25 20:25 25:23 27:25 16:14)

Unser „Mittelalter“ ließ uns dieses Heimspiel im Stich.

TV Altdorf - Renninger SC 2              3:0 (25:21 25:7 25:13)

Diesen Samstag führte uns der Spielplan nach Altdorf zu alten Bekannten, denn der Gegner spielt seit ca. 30 Jahren in unveränderter Aufstellung Volleyball.