RSC unterstützt Tour Ginkgo und Olgäle

Die Tour Ginkgo ist eine dreitägige Tour von ca. 120 Radfahrern, darunter viele Prominente. 2017 hat die Tour die Region Stuttgart mit zahlreichen Etappenstopps befahren. Ziel war auch Renningen.

Ziel der Tour Ginkgo ist es, Spendengelder einzusammeln, um schwerstkranken Kindern und ihren Familien zu helfen. Es geht darum, die Schwächsten unserer Gesellschaft in einer Situation zu unterstützen, in die jede Familie kommen kann. 2017 geht der Erlös zu 100 % an „Olgäle sorgt nach“. Damit soll der Ausbau der sozialmedizinischen Nachsorge finanziert werden.

„Olgälge sorgt nach“ ist ein interdisziplinäres Team aus Krankenschwestern und Ärzten sowie einer Psychologin und einer Sozialpädagogin. „Olgäle sorgt nach wurde 2013 ins Leben gerufen.

RSC-Chef Jürgen Moll mit Christiane Eichenhofer, Initiatorin der Tour Ginkgo

Der Renninger Schwimm-Club unterstützt die Aktion mit einer Spende. Der 1. Vorsitzende, Jürgen Moll, hat den symbolischen Scheck am 1. Juli beim Etappenstopp in Renningen überreicht.

Zurück

Aktuelles

Liebe Sportler, liebe Vereinsmitglieder,

jetzt ist es geschafft. Dank der vielen gesammelten Scheine konnte für jede Abteilung mindestens eine Prämie bestellt werden. Über die Abteilungsleiter wurden die Wünsche ermittelt. Die Prämien wurden inzwischen bestellt.

Für die Volleyballabteilung wurde ein Ballkompressor, Markierungshauben und ein Waffeleisen für die Bewirtung an Heimspieltagen ausgesucht.

Die Freizeitsportler können sich über neue Hand-Hanteln freuen und Markierungshauben erweitern das Gerätesortiment.

Das Equipment der Schwimmer wird mit einem Satz Schwimmnudeln und Softbällen erneuert.

Für das Kinderturnen wurde eine „Air Floor Matte“ gewünscht. Diese Matte wird aufgepumpt und hat damit den Vorteil einer höheren Federkraft und ermöglicht damit eine sanftere Landung als gewöhnliche Matten. So können auf ihr Purzelbäume oder auch etwas kompliziertere Sprünge geübt werden. Das wird sicherlich unsere kleinen Turner sehr freuen.

Erste Prämien sind bereits eingetroffen. Jetzt hoffen wird, dass die Corona-Regeln es auch bald zulassen, dass die neuen Sachen zum Einsatz kommen können.

Allen Unterstützern der Aktion nochmals herzlichen Dank.

Euer RSC Team

 

Wir gehen ONLINE!! Bist Du dabei??

Für alle, die trotz Corona und Kontaktbeschränkungen fit bleiben und etwas Gutes für ihre Gesundheit tun wollen!

 

Da die Inzidenzwerte wieder gestiegen sind, fährt der Renninger Schwimm-Club den Präsenz-Sportbetrieb nun doch nicht wieder hoch. Leider darf nun ab sofort auch kein Reha-SPort mehr in Präsenzform stattfinden. Wir bitten weiterhin um Geduld. So lange verweist der RSC auf seine Online-Angebote, die übrigens gut angenommen werden.

Online-Sport-Kurse - Renninger Schwimm-Club (renninger-sc.de)

Zumba® Kids und Kids Junior mit Jenny

 

Zumba®  Kids Junior:

Der Kurs ist für alle Kinder von 6-10 Jahren abgestimmt, mit speziell für Kinder entwickelte Choreographien und der Musik, die Kinder lieben, basierend auf der Grundlage der Zumba® Philosophie.

Freitags von 15:30 bis 16.30 Uhr

Zumba® Kids:

Der Kurs ist für alle Kinder/Jugendlichen von 10-15 Jahren, die Spaß und Freude am Bewegen/Tanzen haben. Der Kurs ist speziell für dieses Alter ausgelegt mit cooler Musik und kinderfreundlichen Choreos, die sich nach Original Zumba®  Choreos richten.

Freitags von 16:30 bis 17:30 Uhr

Kursort: Renninger Schwimm-Club e. V. 1951, Gottfried-Bauer-Straße 80, 71272 Renningen

Start: 02.10.2020

Nähere Informationen und Anmeldung: jennifer_zimmermann92@web.de

Ab dem 23. September beginnen wir  (wenn auch nur mit einem sehr kleinen Teil an Kindern) wieder mit unseren Schwimmkursen für Kinder und Erwachsene in der Kleinschwimmhalle in Rutesheim.
Alle die einen Platz bekommen können wurden bereits per Mail benachrichtigt und um Rückantwort gebeten. Die Anderen befinden sich leider noch auf der Warteliste und werden leider erst zu einem späteren Zeitpunkt starten können. Leider lässt die derzeit gültige Hygieneverordnung nicht mehr Kinder zu und daher bitten wir Sie, von Rückfragen Abstand zu nehmen. Vielen Dank.