RSC unterstützt Tour Ginkgo und Olgäle

Die Tour Ginkgo ist eine dreitägige Tour von ca. 120 Radfahrern, darunter viele Prominente. 2017 hat die Tour die Region Stuttgart mit zahlreichen Etappenstopps befahren. Ziel war auch Renningen.

Ziel der Tour Ginkgo ist es, Spendengelder einzusammeln, um schwerstkranken Kindern und ihren Familien zu helfen. Es geht darum, die Schwächsten unserer Gesellschaft in einer Situation zu unterstützen, in die jede Familie kommen kann. 2017 geht der Erlös zu 100 % an „Olgäle sorgt nach“. Damit soll der Ausbau der sozialmedizinischen Nachsorge finanziert werden.

„Olgälge sorgt nach“ ist ein interdisziplinäres Team aus Krankenschwestern und Ärzten sowie einer Psychologin und einer Sozialpädagogin. „Olgäle sorgt nach wurde 2013 ins Leben gerufen.

RSC-Chef Jürgen Moll mit Christiane Eichenhofer, Initiatorin der Tour Ginkgo

Der Renninger Schwimm-Club unterstützt die Aktion mit einer Spende. Der 1. Vorsitzende, Jürgen Moll, hat den symbolischen Scheck am 1. Juli beim Etappenstopp in Renningen überreicht.

Zurück

Aktuelles

Möchtest du den Tag mit Bewegung beginnen?

Dann bist du in unserer Fitnessgruppe genau richtig. Mit fetziger Musik trainieren wir unser Herz-Kreislaufsystem, kräftigen die wichtigsten Muskelgruppen und lassen die Stunde mit einer Dehnungs- oder Entspannungseinheit ausklingen.

Interesse?

Komm einfach mal zum Schnuppern vorbei!

Wann:   immer mittwochs von 9-10Uhr

Wo:        RSC Vereinsheim, Gymnastikhalle

Kosten:  Vereinsbeitrag (Mitgliedsgebühr und Abteilungsgebühr, siehe www.renninger-sc.de)

ÜL:          Cornelia Ketterer

Info:        familie.ketterer@arcor.de oder Tel. 07159/18743

... ein wirkungsvolles Intensiv-Programm bestehend aus Cardio-Einheiten & Ganzkörperkräftigung

 

 

Pilates

Pilates ist ein sanftes, effektives Ganzkörpertraining, bei dem Bewegung und Atmung in Einklang gebracht werden.
Durch gezielte Übungen wird vor allem die Tiefenmuskulatur angesprochen. Dadurch kommt es zu einer Verbesserung der Haltung, Stabilität und Beweglichkeit. Der gesamte Körper wird gekräftigt und Verspannungen lösen sich.
Kursbeginn: dienstags ab 15. November 2022 von 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr oder 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

Rückentraining

Rückenschmerzen? Verspannungen? Sie wollen etwas Gutes für Ihren Rücken tun?
Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.
Kursbeginn: Mittwoch, 16.11.2022 von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr


Hüftschule

Was kann ich noch, was darf ich noch, was soll ich noch, denken sich Menschen die unter Hüftarthrose leiden oder auch diejenigen, die schon ein neues
Hüftgelenk haben. Wir werden verschiedene Übungen mit und ohne Geräte ausgeführt. Als Physiotherapeutin kann ich auch auf individuelle Besonderheiten
eingehen. Trauen sie sich, jeder und jede ist in unserer gemischten Gruppe herzlich willkommen.
Kursbeginn: Mittwoch, 16.11.2022 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Alle Kurse finden im RSC-Vereinsheim statt. Die Kursleitung hat Julia Widmayer, Physiotherapeutin.
Anmeldung/Informationen für alle Kurse bei Julia Widmayer per E-Mail: julia.widmayer@gmx.net.
Die Kurse werden im Kurssystem angeboten und finden 6 Mal bis Weihnachten statt.
Die Gebühr für eine Kursstunde beträgt für Nichtmitglieder 5,50 €, für Mitglieder 3,50 €.

In folgenden Kursen gibt es noch freie Plätze:

  • Rückentraining
  • Hüftschule
  • Funktionelles Muskeltraining (Kraftraum)
  • Morning Mom
  • Zumba®
  • Yoga

Zur Verstärkung seines Teams sucht der Renninger Schwimm-Club eine(n) Übungsleiter (m/w/d) für Pilates!

Start: Nach Vereinbarung

Zeitlicher Umfang: Stundenweise, nach Vereinbarung

Wo: RSC-Clubheim (Gottfried-Bauer-Str. 80, Renningen)

Bezahlung: Abhängig von der Qualifikation und entsprechend den vereinsinternen Regularien

Interesse/Fragen: Auskunft per Mail bei der RSC-Geschäftsstelle:  mirjam.reitemann@renninger-sc.de